Dienstag, 23.07.19

Tag 10: Lettland đŸ‡±đŸ‡»

Dārgais dienasgrāmata,

heute war leider schon unser letzter Tag im Zeltlager. Er begann mit einem (absichtlich) grĂ€sslich schiefen Trompeten geflöte vom Weckdienst, das jedoch auch sehr lustig war. Nach dem FrĂŒhstĂŒck im Freien mussten wir unsere Sachen packen und die Zelte abbauen, wobei sich wer konnte in den etwas kĂŒhleren Schatten rettete.

Es wurden Heringe und Planen gewaschen und unter anderem das Volleyballfeld wieder eingepackt. Nach dem Mittagessen waren wir schon fast fertig, weil alle fleißig mit angepackt haben.

Nach etwas AufrÀumen und dem Toiletten putzen gab es dann ganz offiziell: Pause!!!

Um kurz vor drei trafen wir uns noch einmal zu einer Abschlussrunde in der jede*r TN sein*ihr persönliches Bild vom diesjĂ€hrigen Zeltlager teilte, das ihm*ihr im Kopf geblieben ist. Bei je einem StĂŒck Wassermelone ließen wir die Runde und somit auch das Zeltlager 2019 dann ausklingen.

Kurz danach war der Bus auch schon da und wir sind zurĂŒck in die Heimat gefahren, wo uns unsere Familien sicher schon sehnsĂŒchtig erwartet haben.

#Abfahrt

Sveicieni

Stefan, Christoph, Matthias, Felix, Emilia und Alegra mit Anna